Die neue Speedmaster XL-5+L LE UV

Dienstag, 11. Februar 2014

Wesentlich erweiterte Druck- und Veredelungsmöglichkeiten bei massiv tieferem Energieverbrauch durch die Investition in die LE (Low Energy) Technologie von Heidelberg. 

Seit Ende 2013 ist unser erst 7-jähriges Paradepferd , die Speedmaster CD74 mit Infrarot-Trocknung für Dispersionslacke, nicht mehr in Betrieb. Anstelle dieser Hochleistungsmaschine wird seit Mitte Januar 2014 auf dem Nachfolgemodell Speedmaster XL75-5+L LE UV produziert.

Die Vorteile dieser für den Akzidenzdruck revolutionären Technologie liegen auf der Hand: aussergewöhnliche Bedruckstoffe sowie noch speziellere Effektlackanwendungen erweitern ab sofort unsere Angebotspallette. Die Druckqualität des Low-Energy-UV-Verfahren ist beeindruckend und gerade bei Naturpapieren verfügen die Bilder und Grafiken über eine höhere Farbbrillanz.

Wir freuen uns, mit Ihnen die Vorteile auszureizen!

 

 
TYPO3 Agentur